Read e-book online 2015/2016: Band 34 (German Edition) PDF

By Norbert Christian Wolf

ISBN-10: 3110518732

ISBN-13: 9783110518733

Das Musil-Forum, Publikationsorgan der Internationalen Robert-Musil-Gesellschaft, ist eine interdisziplinäre Plattform für die Erforschung der Literatur der klassischen Moderne (ca. 1890-1945), der österreichischen Literatur des 20. Jahrhunderts und insbesondere des Werks von Robert Musil (1880-1942). Band 34 hat den besonderen Themenschwerpunkt „Robert Musil und der Erste Weltkrieg". Er bietet Aufsätze, die die Bedeutung der Urkatastrophe des 20. Jahrhunderts für den okay. u. ok. Offizier Musil (und ausgewählte zeitgenössische Autoren) ausloten, Musils direkte Thematisierungen des Krieges in literarischen und pragmatischen Genres mustern und weiterführende kulturtheoretische Implikationen in den Blick nehmen. Dabei werden unterschiedliche Zugänge und Beurteilungen vorgestellt. Außerdem präsentiert der Band neue Quellenfunde und hat einen umfangreichen Rezensionsteil.

Show description

Read or Download 2015/2016: Band 34 (German Edition) PDF

Best literature & fiction in german_1 books

Niederdeutsche Sprichwörter und Redensarten (German Edition) - download pdf or read online

Niederdeutsche Sprichwörter und Redensarten by means of Karl Eichwald. This e-book is a duplicate of the unique booklet released in 1860 and should have a few imperfections comparable to marks or hand-written notes.

Michael Kessler,Paul Michael Lützeler's Hermann-Broch-Handbuch (De Gruyter Reference) (German PDF

Hermann Broch (1886–1951) gehört mit seinen Novellen, Dramen, Gedichten und vor allem mit seinen Romanen zu den bedeutendsten und innovativsten deutschsprachigen Autoren der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein Gesamtwerk, zu dem auch Tausende von Briefen gehören, umfasst nicht nur poetische Texte von Weltrang, sondern auch Schriften zur Literatur, zur Philosophie, zur Politik, zur Demokratie- und zur Massenwahntheorie.

Download e-book for iPad: Landschaft und Territorium: Amerikanische Literatur, by Thomas Dikant

Thomas Dikant führt die Ästhetik der Landschaft mit den historischen Manifestationen des territorialen Diskurses zusammen und zeigt, in welchen Konfigurationen der Raum in der amerikanischen Literatur zwischen der Revolution und dem Ende des Bürgerkrieges imaginiert wurde. Der Blick auf das Verhältnis von Landschaft und Territorium ermöglicht es, die ästhetische Konstitution des nationalen Raums ebenso wie die mit der enlargement einhergehenden, die country zersetzenden Konflikte zu untersuchen.

Read e-book online Kritik des Chiliasmus: Geschichtsphilosophie und kollektive PDF

Joachim von Fiore reagiert im 12. Jh. auf die Parusieverzögerung, indem er einen dritten prestige diesseitigen Heils als period in-between einführt, und schafft damit zugleich die Grundlage für säkularisierte Heilsentwürfe, die in der Moderne besondere Relevanz erlangen. Der joachimitische Chiliasmus erscheint nunmehr als Möglichkeit, die geschichtsphilosophische und herrschaftslegitimatorische Krise zu überwinden.

Extra resources for 2015/2016: Band 34 (German Edition)

Example text

Download PDF sample

2015/2016: Band 34 (German Edition) by Norbert Christian Wolf


by Anthony
4.1

Rated 4.60 of 5 – based on 47 votes

Related posts